Über mich

Mein Name ist Jasmin Schulz.

Seit 2015 bin ich nun Kindertagespflegeperson und der Umgang und die Arbeit mit Kindern macht mir nach wir vor unglaublich viel Freude!

Seit 2013 wohne ich mit meinem Mann, meiner inzwischen fast elfjährigen Tochter und zwei kleinen Havaneser Hündinnen in einer großen Doppelhaushälfte im Neubaugebiet in Grevenbroich-Kapellen.

Im September 2021 wagte ich den nächsten Schritt und habe eine Wohnung direkt auf dem Bauernhof von Bauer Brand extra für die Tageskinder bezogen. Aus den Kapellener Strolchen wurden die Kapellener Feldmäuse. Jetzt zähle ich Hühner, Enten und Ziegen den direkten Nachbarn der Feldmäuse.

Aus eigener Erfahrung weiß ich um die Unsicherheiten und Zweifel der Eltern, die Ihr Kind erstmals zu einer Tagesmutter geben. Gerne unterstütze ich Sie, diesen, für Sie und Ihr Kind wichtigen Schritt zu gehen und Ihrem Kind eine fürsorgliche, warmherzige und geborgene Umgebung zu bieten, in der es sich rundum wohl fühlt.

Ich möchte Ihr Kind beim Großwerden begleiten und es in seiner Entwicklung fördern, es an die Hand nehmen und gemeinsam mit ihm die Welt entdecken.

Für mein Empfinden gibt es keinen besseren oder schöneren Beruf, den man in sein eigenes Familienleben integrieren kann.